Flammkuchen

Köstlicher Flammkuchen

Glutenfreier Flammkuchen

Ursprünglich kommt der Flammkuchen aus dem Elsass, Pfalz und Baden. Der Original Flammkuchen besteht aus einen dünn ausgerollten Brotteigboden. Belegt wird dieser mit Zwiebeln, Speck und einer Creme aus Sauerrahm.

Wie man unschwer erkennen kann, ist dieser Original Flammkuchen leider glutenhaltig. Klar könnte man das Mehl für den Brotboden einfach durch ein glutenfreies Mehl austauschen. Klappt perfekt. Aber man kann auch einen leckeren Flammkuchen, so ganz ohne Mehl herstellen.

WeiterlesenFlammkuchen

Zucchini Chips

Zuccini mit Pfiff

Zucchini Chips mit Hähnchenfilet (Low Carb konform)

Bei diesen sommerlichen Temperaturen liebt man die leichte, schnelle Küche. Hier mal ein Salat dort mal ein wenig Obst. Hauptsache nicht zu lange dafür in der Küche stehen. Der Sinn nach schweren Eintöpfen steht einem wahrlich nicht. Da Zuccinis gerade super günstig sind – dachte ich mir heute einmal, diese als leckere Chips zu verarbeiten.  Ein wenig Hähnchenfleisch dazu und die perfekte, kleine, leichte Mahlzeit ist fertig.

Übrigens: Zucchini eignen sich auch hervorragend für die Low Carb Küche. 100 g Zuccinis haben nur 2,1 g Kohlenhydrate und ca. 20 kcal.

WeiterlesenZucchini Chips

Würzige Polenta

Würzige Polenta

Würzige Parmesan Polenta (glutenfrei)

Rezepte mit Polenta gibt es viele. Ein Grund dafür ist sicherlich auch, dass man sie herrlich variieren kann. Ein paar Gewürze lassen eine simple Polenta dann gleich in einen anderen Licht erstrahlen. Polenta besteht aus Maisgrieß. Maisgrieß enthält kein Gluten. Trotzdem solltet ihr lieber die Zutatenliste, vor der Verwendung durchlesen.

WeiterlesenWürzige Polenta

Toskanische Hackbällchen

Mediterrane Hackbällchen mit Reis

Mediterrane Hackbällchen

Gerade Personen mit Lebensmittelallergien oder Unverträglichkeiten, achten besonders auf ihre Ernährung. Logisch, so muss man ja meist die Zutatenliste genaustens studieren. Auf Fertigtütchen bzw. Fertiggerichte muss meistens ganz verzichtet werden, was aber nicht wirklich problematisch ist.

Heute mein Rezept für mediterrane Hackbällchen/ Hackbällchen Toskana. Und dies ganz ohne Tütchen und dabei wesentlich besser schmeckend.

WeiterlesenToskanische Hackbällchen

Mandel-Leinsamenbrot

Glutenfreies Mandel-Leinsamen Brot

Glutenfreies Mandel-Leinsamenbrot

Heute möchte ich euch ein leckeres Rezept für ein Mandel-Leinsamenbrot vorstellen. Es ist einfach in der Zubereitung und schmeckt gut. Um ein leckeres Brot zu backen braucht es nicht immer Mehl, dieses Rezept ist ein Beweis dafür. Wer keinen Sesam im Haus hat, kann auch Sonnenblumenkerne o.ä. verwenden. Kleine Abwandlungen schaden diesen Rezept nicht.
Viel Spaß beim Nachbacken.

WeiterlesenMandel-Leinsamenbrot

Mandelschnitte

Fertiges Mandelbrot

Glutenfreies Mandelbrot

Gerade das Thema Brot ist bei vielen Personen mit einer Glutenunverträglichkeit immer aktuell. Sicherlich gibt es tolle Brotsorten zu kaufen, aber nicht alle schmecken so, wie wir uns das vorstellen.  Das selber Brot backen ist  gar nicht  schwer. Ein weiterer Vorteil ist sicherlich auch, dass wir ggf. auch auf weitere Unverträglichkeiten Rücksicht nehmen können.

Heute möchte ich euch ein glutenfreies Mandelschnitten Rezept vorstellen. 

WeiterlesenMandelschnitte

Rhabarberkompott

leckerer Rhabarber Nachspeise

Rhabarber, Rhabarber

Rhabarber ist sicherlich ein Gemüse (ja botanisch gesehen), welches ein wenig polarisiert. Die einen lieben Rhabarber und die anderen mögen ihn so gar nicht. Sicherlich ist Rhabarber geschmacklich schon sehr intensiv. Ohne Zuckerzusatz ist es den meisten von uns viel zu sauer. Aber mit der richtigen Zubereitung lässt sich aus dem Rhabarber, die leckersten Desserts, Kuchen und Marmeladen herstellen.
Heute möchte ich euch ein einfaches aber geniales Rhabarber Kompott Rezept vorstellen.

WeiterlesenRhabarberkompott